PrOsiT NEuJahR!!!

… und als ich so schmökerte, gestern abend vor'm Kamin, entdeckte ich in einer Zeitschrift einen Bericht über Elisabeth Kübler-Ross. Sie war eine der ganz Großen und Feinen unter den Therapeutinnen, gerade Ihre Weisheit bezüglich Trauerarbeit hat vielen Menschen sehr geholfen.

Mir übrigens auch, damals - meine Güte, schon 18 Jahre ist es her. Meine Zwillingsmädels Emilia und Carla starben im 5. Schwangerschaftsmonat. Mein ganzes Sein stellte sich Jäh auf den Kopf. Die Bücher von Hannah Lothrop und Elisabeth Kübler-Ross gaben mir Halt und Sinn.

Und so las ich gestern abend:

"Schöpfe jeden Tag voll aus."
Elisabeth Kübler-Ross

Und diesen Satz gebe ich Euch mit in das noch junge Jahr!

"Schöpfe jeden Tag voll aus."

Herzallerliebste Grüsse von Simone