Unterstützung und Begleitung für Mütter und Paare, die ihr Kind während oder kurz nach der Schwangerschaft verloren haben

Stirbt unser Kind, dann sind wir wie gelähmt, verlieren jegliche Hoffnung, dass unser Leben wieder "gut" wird. Unendlich ist der Schmerz. Alles ist im wahrsten Sinne des Wortes un-fass-bar.
Meist stehen wir nach einem solchen Schicksalsschlag alleine dar. Es fällt uns schwer,
unsere Trauer um das verstorbene Kind zu leben. Oftmals wird uns die Trauer abgesprochen,
dies vor allen Dingen dann, wenn uns das Baby in der Frühschwangerschaft verlassen hat.
Eventuell kommt die Trauer um das verstorbene Kind auch erst verstärkt in der Folgeschwangerschaft zum Vorschein. Ich möchte Ihnen in Ihrer Trauer Hilfestellung geben.
In einem geschützten Raum finden Sie Entspannung und Ruhe für Körper und Seele.
Abschied nehmen, Rituale finden, dem Baby einen Platz in Ihrem Herzen geben. Ich unterstütze Sie hierin und ermutige Sie dazu, Ihrer Trauer Ausdruck zu verleihen.